Title Image
Schließen

Projekt Unterstützer (13)

TASCHENBAUM

89171 Illerkirchberg

Inklusiver produzieren: „More than TASCHENBAUM“ von Daniela Baykal

Der TASCHENBAUM hilft, Taschen und Accessoires schnell und übersichtlich zu ordnen, da wir bis jetzt in unserer Garderobe oft keinen Platz für diese haben. Er sorgt somit für eine simple, jedoch – aus unserer Sicht – geniale Taschenordnung.

Die Donau-Iller Werkstätten in Ulm-Jungingen haben uns von Beginn an unterstützt und produzieren unseren schönen TASCHENBAUM in Ulm. Nun liegt es an uns, den ULMER TASCHENBAUM mittels geeigneter Kampagnen deutschlandweit noch bekannter zu machen.

Wir möchten zeigen, dass die fleißigen Mitarbeiter der Lebenshilfe hochwertige Möbelstücke herstellen und mit der Deutsche Möbelbranche durchaus mithalten können. Mit unserem Produkt setzen wir einen weiteren inklusiven Baustein, indem wir aufzeigen, dass die Herstellung von funktionalen Produkten an den Arbeitsförderbereich für Menschen aus dem zweiten Arbeitsmarkt gegeben werden kann.

Unser qualitativ bestens zweckdienlich entwickelte Produkt ist der Beweis, dass der Zweck das Produkt schafft und nicht die maximale Vermarktungsmöglichkeit.

Das Besondere an unserem TASCHENBAUM: 1. Er muss von seinem zukünftigen Besitzer nicht extra zusammenschraubt werden. 2. Er wird aus Buche-Massivholz gefertigt, in einem Stück geliefert und kann sofort überall Zuhause (Flur, Ankleidezimmer, Büro) zum Einsatz kommen. 3. Er ist stabil, kippsicher, nachhaltig, langlebig und hält mit seinen vier langen Haken bis zu 16 (voll bepackte) Taschen.

Ziele und Zielgruppe

Alter: 0 - 99 Jahre
Geschlecht: w/m/d

Der TASCHENBAUM ist unsere Ulmer Garderobe mit Herz und eigentlich für jedes Zuhause ein praktischer Helfer.
Taschen, Rucksäcke, Schals, Hüte, Hundeleinen, Kindermäntel, Helme, Regenschirme, Sportequipment, Handtücher - alles findet schnell seinen Platz.

Auch in Arztpraxen, Wartezimmern, Friseursalons, Kosmetikstudios, Restaurants, Cafés, Bistros, Lobbies, Konferenzräumen und Büros kommt der TASCHENBAUM praktisch und kundenorientiert zum Einsatz.

Warum soll das Projekt unterstützt werden?

Wir möchten Menschen in ganz Deutschland zeigen, was für eine wundervolle handwerkliche Arbeit hinter den Produkten der Lebenshilfe steckt. Denn die Arbeiten in der Donau-Iller Werkstätten erstrecken sich um weitaus mehr als reine Zuarbeiten. Der ULMER TASCHENBAUM ist qualitativ auf Augenhöhe mit Möbeln großer, internationaler Hersteller.

Vielleicht wird sich der ULMER TASCHENBAUM auch in die Historie bekannter Designer-Möbelstücke der Ulmer HfG - wie dem Ulmer Hocker von Max Bill - einordnen.

Projektverantwortliche

Ich bin Daniela, Produktmanagerin und zweifache Mutter aus Ulm.

TASCHENBAUM gründete ich, nach 2 Jahren Mexiko und kurz vor der Geburt meiner ersten Tochter – ohne finanzielle Hilfe aber dafür mit der tatkräftigen Unterstützung meiner Mutter Angela. Angela ist das Rückgrat von TASCHENBAUM. Sie übernimmt das Lager und die Logisitk, sowie unsere Qualitätskontrolle.

Wir wachsen langsam aber mit Freude.
Jeder neue Kunde zaubert uns ein Lächeln ins Gesicht.

Was passiert mit dem Geld bei Erreichen des Finanzierungsziels?

Wir benötigen ein professionelleres Lager, Unterstützung bei der Logistik sowie in der Vermarktung.

Des Weiteren haben wir, neben unseren wunderschönen Holz TASCHENBÄUMEN auch weitere farbige Eisen-Modelle im Angebot. Auch deren Produktion möchten wir in eine regionale Werkstatt holen - bestenfalls in, um oder um Ulm herum.

Mein Dankeschön

5 € Pizza-Kasse für hungrige TASCHENBAUM-Handwerker. Denn TASCHENBÄUME bauen macht hungrig - und gemeinsame Mittagspausen sind doch mitunter das Schönste.

55 € (Single) Sie sind nun stolzer TASCHENBAUM Besitzer (Abholung)

150 € (Familie) 3 TASCHENBÄUME für Sie, Ihre Familie und Freunde (Abholung/Lieferung)

225 € (Business) 5 TASCHENBÄUME für Ihre Mitarbeiter oder Kunden (inkl. persönlicher Lieferung & Kennenlernen)

DANKESCHÖN
Die 3 höchsten Beträge werden prämiert. Die mexikanische Künstlerin Gissel Escamilla wird TASCHENBÄUME mit Ulmer Motiven verzieren.

Status

Euro vergeben: 700,00 von 5.000,00

14,0 % wurden erreicht.

Dieses Projekt teilen